Aktuelles der CSU Pfraundorf

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen des CSU Ortsverbands Pfraundorf


Jubiläumsfeier: 60 Jahre CSU Pfraundorf

Jubiläumsfeier: 60 Jahre CSU Pfraundorf Günther Hugel

Unser CSU-Ortsverband Pfraundorf wurde am 10. Dezember 1955 gegründet. Wir durften dies mit Vertretern aus der Politik, aus der Wirtschaft und den ortsansässigen Vereinen im Romanicum in Pfraundorf feiern.
Nach der Gemeindegebietsreform im Jahr 1978 ist unser Ortsverband, neben den CSU-Ortsverbänden Raubling und Großholzhausen, einer von drei Ortsverbänden in der Gemeinde Raubling. Unsere Mitgliederzahl bewegt sich um die 40 Mitglieder und ist über viele Jahre sehr stabil geblieben. Gründungsmitglieder leben heute leider keine mehr. Doch wir haben sehr viele langjährige Mitglieder. Und es ist uns gelungen, immer wieder auch junge Neumitglieder zu werben, die unsere Mannschaft bestens ergänzen.


Jung und Alt feierten dann auch gemeinsam unser 60-jähriges Bestehen. Im Vordergrund standen Kurzweiligkeit und Zeitvertreib. Die musikalische Untermalung übernahmen Stefanie Greindl und Sepp Aschbacher. Die Bewirtung im Romanicum war exzellent.
Unser Ortsvorsitzender Hans-Peter Thür gab in seiner Festrede einen kurzen Rückblick. Unser Ortsverband war und ist in Sachen Öffentlichkeitsarbeit immer sehr agil. Höhepunkt war aber sicherlich eine öffentliche Veranstaltung im Jahr 1990 mit Dr. Edmund Stoiber, dem bayerischen Ministerpräsidenten von 1993 bis 2007, zum Thema Wiedervereinigung.
Am Erfolg unserer Feier haben aber sicherlich auch die Festredner wie Olaf Kalsperger (1. Bürgermeister von Raubling), Josef Neiderhell (ehemaliger Bürgermeister von Raubling und Landrat a.D.), Otto Lederer (MdL) und Klaus Stöttner (MdL und Kreisvorsitzender) im großen Maße beigetragen. Wir wurden hierbei viel gelobt. Was natürlich auch als Aufforderung zu verstehen ist: „Macht weiter so“. An unserem Engagement soll's nicht liegen.
Der Festausschuss bedankt sich bei den großzügigen Unterstützern, die diese Feier erst ermöglich haben.